Dichtheitsprüftisch

Dichtheitsprüftisch
Verwendung: Dichtigkeitsprüfung der Schweißnaht einer Leuchtenscheibe.
Beladung: Manuell in die Werkstückaufnahme eines automatischen Schubladers mit Gleitführung und Pneumatikantrieb.
Bedienung: Mehrzeiliges LCD-Display, sowie Funktionstasten und Kontrolleuchten.
Arbeitsachse: 2 Gleitführung mit pneumatischem Eilhub und hydraulischem Krafthub durch Pneumohydraulikzylinder. 2 Gleitführungen mit Pneumatikantrieb durch Normzylinder mit pneumatischer Endlagendämpfung für zwei Positionen.
Werkzeug: Prüfkammer als Negativform des Werkstücks, sowie einstellbare Heißmarkierstempel.
Ausrüstung: Dichtigkeitsprüfgerät
Drucken Seite zurück Seitenanfang