Palettierer

Palettierer
Verwendung: Bestücken von Tiefziehpaletten 400x600 mit Elektrobauteilen.
Beladung: Paletten manuell durch Wagen, Elektrobauteile automatisch durch angeschlossenes Werkstückträgersystem.
Entladung: Paletten manuell durch Wagen, Elektrobauteile automatisch in die Paletten.
Bedienung: Mehrzeiliges LCD-Display, sowie Funktionstasten und Kontrolleuchten.
Arbeitsachsen: 2 Wälzführungen mit Zahnriemenantrieb durch NC-Motoren für frei wählbare Positionen. 2 Wälzführungen mit Riemenantrieb durch AC-Motoren für wählbare Positionen. Eine Gleitführungen mit Pneumatikantrieb durch Normzylinder mit pneumatischer Endlagendämpfung für zwei Positionen.
Werkzeug: Parallelgreifer mit werkstückspezifischen Backen für Paletten und Elektrobauteil.
Drucken Seite zurück Seitenanfang